Projektübersicht

Wir, der Verein für Rasensport in Großostheim, sind ein Fußballverein im Herzen des Bachgaus. Mit insgesamt 8 Nachwuchsteams im Alter zwischen 6 und 10 Jahren stellen wir aktuell die meisten Fußball-Juniorenteams der Marktgemeinde Großostheim. Mit diesem Projekt wollen wir zwei neue Kleinfeldtore sowie neues Trainingsmaterial für unser Bachgaustadion realisieren.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: VfR Großostheim, Nachwuchs, Kleinfeldtore, Großostheim, Fußball
Finanzierungs­zeitraum: 29.05.2019 15:49 Uhr - 29.08.2019 15:45 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Herbst/Winter 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Der VfR Großostheim betreibt seit Jahren erfolgreich Nachwuchsarbeit im Fußball. Durch insgesamt 8 Nachwuchsteams im Alter zwischen 6 und 10 Jahren ist der Haupt- und Kunstrasenplatz unseres Bachgaustadion täglich ausgelastet. Durch den hohen Trainingsbetrieb werden für unseren Hauptplatz zwei neue Kleinfeldtore sowie neues Trainingsmaterial benötigt, um unserem Nachwuchs auch in Zukunft ein modernes, attraktives und sicheres Training anbieten zu können.

Die aktuellen Kleinfeldtore auf dem Hauptplatz sind seit längerem defekt und nicht mehr sicher. Da aufgrund eines schweren Sturmschadens das komplette Dach unseres Vereinsheims kurzfristig saniert werden musste, stehen aktuell vereinsseitig allerdings keine flüssigen Mittel für diese Anschaffungen zur Verfügung.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir möchten unseren Nachwuchskickern auch zukünftig das bestmöglichste Trainingsumfeld anbieten und so weiterhin für einen kontinuierlichen Zuwachs im Juniorenbereich sorgen.

Wir wenden uns daher an alle sportbegeisterten Personen, die einen Beitrag dazu leisten möchten, damit der Trainingsbetrieb für unseren Fußballnachwuchs in Großostheim auch in Zukunft vollumfänglich gewährleistet ist.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, den Kids jeden Alters einen attraktiven und auch sicheren Trainingsbetrieb anzubieten, damit der Spaß am Fußball nicht verloren geht. In den letzten Jahren verzeichneten immer mehr Vereine einen Rückgang im Bereich der eigenen Juniorenteams und wir möchten uns gegen diesen Negativtrend stellen. Der VfR Großostheim steht seit vielen Jahren für eine gute Nachwuchsarbeit und möchte hier auch in Zukunft weiter vorangehen.

Bitte unterstützt uns daher bei unserem Projekt, egal auf welche Art und Weise. Nicht wir als VfR profitieren davon, sondern die Fußballkids in unserer Region!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Dank eurer Spenden werden wir zwei neue Kleinfeldtore sowie neues Trainingsmaterial (z.B. Slalomstangen, Bälle, Markierungshütchen etc.) für unser Bachgaustadion anschaffen, damit die Trainingsbedingungen für unseren Nachwuchs weiter attraktiv und umfangreich bleiben sowie den aktuellen Sicherheitsstandards entsprechen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der gesamte VfR Großostheim 1923 e.V. mit den Vorständen Werner Neumann & Ricardo Klenner sowie der komplette Nachwuchsbereich.