Projektübersicht

Mit Start des Videos werden hierzu notwendige Daten an YouTube und Google gesendet. Details stehen in unserer Datenschutzerklärung.

Wir Jungs aus der TVG Junioren Akademie haben alle das gleiche Ziel: wir wollen uns weiterentwickeln - handballerisch wie menschlich. Von Kindesbeinen an sind wir mit dem runden Lederball durch die Halle gesaust. Mittlerweile haben wir es in die Mannschaften der Akademie geschafft. Wir wollen immer besser werden, wollen in naher Zukunft den Sprung ins Profigeschäft der Handball-Bundesliga schaffen. So wie es bereits einigen Spielern bspw. Jannik Kohlbacher (sogar Nationalspieler) gelungen ist.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Unterstützung, TVG Junioren Akademie
Finanzierungs­zeitraum: 03.09.2020 13:59 Uhr - 02.12.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: bis 31.07.2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Mit diesem Projekt sollen die Kosten für die Bekleidung und Sportausrüstung (Trikots usw.) unserer TVG Junioren Akademiespieler finanziert werden.
Gerade in Zeiten von "Corona" ist es nicht einfach finanzielle Unterstützung neu zu generieren. Daher hoffen wir auf IHRE/EURE Unterstützung und sind dankbar, für die Plattformen "Viele-schaffen-mehr" von der Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg eG.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir möchten hiermit alle Fans und Förderer des Handballsportes ansprechen um gemeinsam mit uns, dieses Projekt zu Gunsten unserer jungen, motivierten Talente, möglich zu machen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Allein der Slogan "Viele-schaffen-mehr" ist schon ein Grund einen ehrenamtlichen Verein mit seinen Jungs zu unterstützen, wo man nur kann. Denn alleine nur auf Sponsoren oder Spender zu "hoffen", ist in der heutigen Zeit keine Lösung. Die Jungs geben sportlich immer ihr BESTES, deshalb lasst uns helfen, mit dem was wir tun können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Hiermit soll die Ausrüstung der Akademiespieler finanziert werden..

Wer steht hinter dem Projekt?

Der gesamt Vorstand und die Mitglieder der TVG Junioren Akademie e.V.