Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Rund 200 talentierte Kinder und Jugendliche aus der Region werden beim SV Viktoria 01 e.V. Aschaffenburg pädagogisch und fußballerisch ausgebildet und gefördert. Mit dem Projekt sollen moderne Trainingsmaterialien für alle 10 Jugendteams angeschafft werden.

Kategorie: Kinder und Jugend
Stichworte: Jugend, Fußball, Region Untermain, Nachwuchsleistungszentrum, Integration
Finanzierungs­zeitraum: 24.10.2018 14:10 Uhr - 24.01.2019 09:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Herbst/Winter 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Der SV Viktoria 01 e.V. bietet jungen Fußballern sehr gute Rahmenbedingungen und beschäftigt menschlich und fachlich bestens ausgebildete Trainer. Dringend notwendig ist die Anschaffung von modernem Trainingsmaterial, das der Verein aufgrund der hohen Kosten für den laufenden Spielbetrieb bislang nicht finanzieren konnte,.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Jugendleitung de Viktoria möchte die Kinder und Jugendlichen mit modernsten Methoden unterrichten, damit sie mit Erfolg und vor allem mehr Freude und Abwechslung trainieren können.
Wir wenden uns an alle, die eine hochwertige Ausbildung für junge Fußball-Talente der Region fördern und einen Beitrag dazu leisten wollen, dass sich das Nachwuchsleistungszentrum der Viktoria vor Ort im Wettbewerb mit den großen Zentren der Profivereine weiterhin behaupten kann.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Jugendförderung ist ein wichtiger Bestandteil der Philosophie des SV Viktoria. Fußball-Talente mit Ehrgeiz und Potential werden im Nachwuchsleistungszentrum gezielt gefördert und können weiterhin in gewohntem Umfeld bei Eltern und Freunden leben. Die Viktoria sieht sich als Ausbildungsverein und Partner aller Fußballvereine der Region. Viele junge Spieler kehren nach dem Lehrjahren bei der Viktoria gut ausgebildet wieder in ihre Heimatvereine zurück, besonders talentierte Spieler haben die Chance, den Sprung in die erste Mannschaft der Viktoria oder sogar in den Profi-Fußball zu schaffen. Außerdem leistet der Verein einen permanenten Beitrag zur Integration, viele Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund sind akzeptierte und geschätzte Mitspieler in den Jugendteams.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Erlös aus dem Projekt wird ausschließlich zur Anschaffung von Trainingsmaterialien für die Kinder - und Jugendmannschaften des SV Viktoria 01 e.V. Aschaffenburg verwendet. Das sind zum Beispiel Slalomstangen, Sprungseile, Bänder, Medizin- und Reaktionsbälle.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Projekt wird vom SV Viktoria 01 e.V. Aschaffenburg durchgeführt, vertreten durch den Vorstand Jugend Stefan Sickenberger und den Vorstand Finanzen Manfred Fleckenstein.